Leseinitiative FiLBy (Fachintegrierte Leseförderung Bayern)
Seit diesem Schuljahr ist die Grundschule Walburgskirchen Anwendungsschule für die Leseinitiative FiLBy (Fachintegrierte Leseförderung Bayern). Diese wurde in Zusammenarbeit von Kultusministerium, ISB und Lehrstuhl für Deutschdidaktik in Regensburg entwickelt. Ihr Ziel ist es, die Lesekompetenz unserer Kinder durch systematische Leseförderung auf der Basis von Sachtexten zu verbessern. Der Schwerpunkt liegt in der 2. Jahrgangsstufe auf dem Training der Leseflüssigkeit. Vorgesehen ist zunächst das Lesen einer Ganzschrift, wobei die Universität Regensburg unter anderem das Kinderbuch „Viele Grüße, deine Giraffe“ von Megumi Iwasa empfiehlt, das auch Träger des Jugendliteraturpreises 2018 ist. Dankenswerterweise hat unser Elternbeirat die Kosten für dieses Buch übernommen, sodass nun für jedes Kind ein eigenes Exemplar zur Verfügung steht.