Elternbrief vom 19. Februar 2021

Sehr geehrte Eltern,


gestern im Lauf des Nachmittags erhielten wir endlich die Entscheidung, dass ab Montag, 22.02.21 für die Klassen 1- 4 wieder Unterricht an der Schule stattfinden kann.


Die Klassen 1 – 4 werden im tageweisen Wechsel an der Schule sein. Es wird nach dem Stundenplan unterrichtet, der vor den Weihnachtsferien gültig war. Die Klassen sind in Gruppe A und B eingeteilt.
Gruppe A beginnt mit dem kommenden Montag. Der Turnus ist Montag, Mittwoch, Freitag, Dienstag, Donnerstag usw. Gruppe B kommt erstmals am Dienstag, 23.02.21. Weiter geht es mit Donnerstag, Montag, Mittwoch, Freitag usf. Für die Tage zuhause erhalten die Schüler erweiterte Hausaufgaben.


In Walburgskirchen beginnen als Gruppe A die Klassen 1 und 3, als Gruppe B folgen die Klassen 2 und 4.


Notbetreuung in der bewährten Form mit den Betreuerinnen Kathi, Elke und Angela wird täglich bis 14 Uhr angeboten. Wir bitten um zeitnahe Anmeldung!


Die Busse fahren wie gewohnt.


Sollte der Inzidenzwert im Landkreis Rottal-Inn wieder mehrere Tage den Wert von 100 überschreiten, dann kann es sein, dass wir wieder in den Distanzunterricht, sprich Lernen zuhause, zurückwechseln müssen. Das Landratsamt gibt dann eine entsprechende Verfügung heraus.


Wir wünschen Ihnen allen ein schönes Wochenende und freuen uns, dass ab Montag wenigstens ein Teil der Kinder wieder an der Schule ist!

Mit freundlichen Grüßen
Bernadette Prähofer (Rektorin), Alois Scheid (Konrektor)