Lukas Prinz ist bester Vorleser der Mittelschule
Kürzlich fand an der Mittelschule der Schulentscheid im Vorlesewettbewerb der 6. Klasse statt. Sieben Teilnehmer lasen aus einem selbstgewählten Buch spannende und unterhaltsame Abschnitte vor. Auch beim Vorlesen eines Fremdtextes mussten sie ihre Lesefertigkeit unter Beweis stellen. Am Ende überzeugte Lukas Prinz mit seinem Buch „F. X. Mücke – Privatdetektive“ die Jurymitglieder Renate Zitzelsberger, Elisabeth Schallmoser, Brigitte Bauer-Stockner und Franz Reithmeier. Lukas durfte sich über den 1. Platz und der Qualifikation zur Regionalrunde auf Kreisebene im Januar freuen. Bürgermeister Adi Fürstberger gratulierte sowohl dem Schulsieger als auch den Klassensiegern Marie Haidbauer, Medine Uzun und Leonie Geishauser und überreichte allen einen Buchpreis. Zu den weiteren Gratulanten gehörten Rektorin Bernadette Prähofer und die Klassenleiterin Monika Schweers.
0

You may also like

Förderverein übergab Geschenke
Förderverein übergab Geschenke
Weihnachtsaustellung im Landratsamt Pfarrkirchen
Weihnachtsaustellung im Landratsamt Pfarrkirchen
Jubiläum
Jubiläum

mstann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.